Überschussladen wallbox

Filter
23 ProdukteSeite 1 von 1
Easee Easee Charge Lite 11 kW - Typ 2 - Steckdose - Wallbox
-26%
Wallbox Wallbox Pulsar Plus 22 kW - Typ 2 - 5 Meter - Wallbox
-21%
Myenergi Myenergi Zappi V2.1 - 7.4 kW - Typ 2 - 6,5 Meter - Wallbox
Besten mit Sonnenkollektoren
Wallbox Wallbox Pulsar Plus 11 kW - Typ 2 - 5 Meter - Wallbox
-21%
Ratio Electric Ratio Solid 22 kW - Typ 2 - Wallbox
Am günstigsten mit dyn. Lastausgleich
Myenergi Myenergi Zappi V2.1 - 7.4 kW - Typ 2 - Steckdose - Wallbox
Besten mit Sonnenkollektoren
Wallbox Wallbox Pulsar Pro 22 kW - Typ 2 - 5 Meter - Wallbox
-10%
Ratio Electric Ratio Solid 22 kW - Typ 2 - Steckdose - Wallbox
Am günstigsten mit dyn. Lastausgleich
Wallbox Wallbox Copper SB 22 kW - Typ 2 - Steckdose - Wallbox
-16%
Ratio Electric Ratio io6 22 kW - Typ 2 - Wallbox
-11%
Ratio io6 22 kW - Typ 2 - Wallbox
949,- € 847,- €
Ratio Electric Ratio io6 22 kW - Typ 2 - Steckdose - Wallbox
-12%
Ratio io6 22 kW - Typ 2 - Steckdose - Wallbox
939,- € 824,- €

Intelligente Ladesäule

Eine Ladesäule für Solarmodule ist die Lösung für das kostengünstige Laden Ihres Autos (zu Hause), auch bekannt als intelligente Ladesäule. Die gute Nachricht ist, dass Sie jetzt solch eine Ladesäule mit Ihren eigenen Solarmodulen zu Hause kombinieren können. Sie können sowohl die gesamte als auch nur die überschüssige Sonnenenergie nutzen, um Ihr Elektroauto aufzuladen. Aber auch eine Kombination von Solarenergie mit dem Netzstrom ist möglich. Wenn Sie Ihr Auto schnell aufladen wollen, ist dies auch nur mit Netzstrom möglich.

Die Myenergi Zappi v2.1 ist wahrscheinlich die beste Ladesäule. Neuerdings gibt es aber auch die Ratio Solar-Ladesäule und die Ratio Solid-Ladesäule, die auch vollständig mit Solarenergie aufgeladen werden können. Diese Ladestationen funktionieren alle auf die gleiche Weise und haben auch die gleichen Fähigkeiten. Die Hauptunterschiede liegen hier vor allem in den Details wie z.B. einer App-Verbindung oder eine kabellosen Verbindung zum Zählerschrank über ein optionales Myenergi Harvi.

Informieren Sie sich nachstehend darüber, warum dies eine interessante Kombination ist und ob es auch eine gute Wahl für Ihre Situation sein kann.

Wallbox Überschussladen PV 

Die Wallbox Überschussladungeine intelligente Lademethode, die überschüssige Energie effizient nutzt. Diese Überschussenergie stammt aus Photovoltaik(PV)-Solarpaneelen, die Sonnenlicht in elektrischen Strom umwandeln. Das System optimiert das Laden von Elektrofahrzeugen, indem es ausschließlich dann aktiv wird, wenn überschüssige Solarenergie verfügbar ist. Durch dieses intelligente Design wird der Einsatz von selbst erzeugter, erneuerbarer Energie maximiert. 

Was macht das Wallbox Überschussladen mit PV so praktisch? 

Die PV-Technologie spielt hierbei eine entscheidende Rolle, da sie das Einfangen von Solarenergie ermöglicht. Ziel ist es, die Abhängigkeit vom konventionellen Stromnetz zu verringern.

Die Praktikabilität wird durch die Wallbox, eine an der Wand montierte Einheit, hervorgehoben, die ein bequemes und effizientes Laden ermöglicht. Insgesamt fördert die Wallbox mit Überschussladen umweltfreundliche Praktiken, indem es grüne Energie in das Laden von Elektrofahrzeugen integriert. Daher wird diese das Wallbox Überschussladen mit PV auch von vielen Regierungen im Rahmen einer Förderung der Solaranlage unterstützt.

Wallbox Überschussladung - Vorteile

Vielleicht fragen Sie sich, warum das Laden mit erzeugter Energie so vorteilhaft für Ihren Geldbeutel ist. Die Antwort ist einfach. Die Kombination einer Wallbox mit Photovoltaik ermöglicht es, das Elektroauto praktisch kostenlos aufzuladen und gleichzeitig Ökostrom zu nutzen. Das ist bereits dann interessant, wenn Sie zu viel Strom erzeugen und ins Netz einspeisen.

Durch die direkte Nutzung dieser Überschüsse können erhebliche Einsparungen bei den Energiekosten verzeichnet werden. Die wirklichen Vorteile treten jedoch dann zutage, wenn das Energieabrechnungssystem ausläuft und schließlich beendet wird. An diesem Punkt wird sich eine Ladesäule, die Solarenergie nutzt, innerhalb kürzester Zeit amortisieren, vor allem, wenn Sie Ihr Elektroauto mit der selbst erzeugten Energie aufladen. Elektroautos benötigen oft erhebliche Mengen an Energie, und an sonnigen Sommertagen wird oft mehr Strom erzeugt, als der Haushalt verbrauchen kann.

Darüber hinaus wird es auch Möglichkeiten geben, die Ladesäule für Solarmodule an die eigene Hausbatterie anzuschließen. Der Myenergi Zappi V2.1 kann dann nämlich an die Myenergi libbi Hausbatterie angeschlossen werden. Der Myenergi libbi wird schon bald so intelligent sein, dass er den direkt gespeicherten Strom nicht an das Auto sendet, sondern für den Haushalt speichert. Dies wird auch finanziell sehr attraktiv, wenn das Energieabrechnungssystem in Kürze ausläuft.

Kosten der Ladesäule für Heim-Solarmodule

Um festzustellen, ob es sich lohnt, eine Ladesäule anzuschaffen, die Solarenergie nutzt, ist es wichtig, die Kosten und den Ertrag zu betrachten. Der Preis für eine Ladestation mit Solarenergie für Ihr Zuhause beginnt bei 689 € für die 22-kW-Steckdose Ratio Solid. Um eine Vorstellung von den Preisen und Optionen zu bekommen, können Sie sich diese praktische Tabelle ansehen:

Ladestation-Modell

Preis

Vermögenswerte

Verknüpfung

Farbe

App

Kabel oder Steckdose

Ratio solid 22 kW Steckdose

€ 689

22 kW

3 CT-klemmen

Schwarz

Nein

Steckdose

Ratio solar 22 kW Steckdose

€ 899

22 kW

3 CT-klemmen

Schwarz

Ja

Steckdose

Myenergi Zappi V2.1 22 kW Steckdose

€ 1099

22 kW

3 CT-klemmen

Schwarz

Ja

Steckdose

Myenergi Zappi V2.1 22 kW + 6,5 Meter Ladekabel

€ 1149

22 kW

3 CT-klemmen

Weiß

Ja

Kabel

Wenn Sie die Möglichkeit haben, eine Schnellladestation zu Hause installieren zu können, kann es ratsam sein, Sonnenkollektoren zum Aufladen Ihres Autos zu verwenden. Obwohl alle Anstrengungen zählen, gilt hier das Prinzip: Je mehr Solarenergie, desto günstiger die Ergebnisse.

Vorteile einer Ladesäule für Solarmodule 

Sie möchten wissen, welche Vorteile eine Solarladestation hat? Wir listen hier die fünf wichtigsten auf. 

  1. Nachhaltigkeit und Umweltfreundlichkeit: Die Verwendung einer Wallbox mit Solarladefunktion, die Strom aus Solarmodulen nutzen kann, reduziert Ihre Abhängigkeit von nicht erneuerbaren Energiequellen und trägt dazu bei, Ihren CO2-Fußabdruck zu reduzieren.
  2. Kostenersparnis: Solarmodule erzeugen kostenlosen Strom aus Sonnenlicht. Indem Sie Ihr Elektrofahrzeug pv-überschussladen, können Sie vor allem langfristig Ihre Energiekosten einsparen. Zudem sind Sie eventuell für eine Photovoltaik-Förderung qualifiziert.
  3. Netzunabhängigkeit: Wenn Sie eine Wallbox mit Photovoltaik kombinieren, können Sie teilweise unabhängig vom öffentlichen Stromnetz sein. Dies kann bei Strom- oder Netzwerkausfällen nützlich sein.
  4. Immobilienwertsteigerung: Die Hinzufügung von Solaranlagen und Ladeinfrastruktur kann den Wert Ihres Hauses erhöhen, da es für umweltbewusste Käufer attraktiv ist.
  5. Eigenverbrauch und Speicherung: Einige Systeme können mit Energiespeichern kombiniert werden, z. B. einer Solarspeicher, mit der Sie tagsüber pv überschussladen und Ihr Elektrofahrzeug nachts aufladen können.

Nachteile einer Ladesäule für Solarmodule 

Es gibt auch zwei kleine Nachteile Ladesäule für Solarmodule, die Sie beim Kauf dieser Art von Ladesäule berücksichtigen sollten. 

  1. Anschaffungskosten: Die Anfangsinvestitionen in Solarmodule, Energiespeicher und eine Ladestation können hoch sein. Dies kann zwar langfristig durch Einsparungen amortisiert werden, kann aber ein finanzielles Hindernis darstellen.
  2. Wetterabhängigkeit: Die Solarenergieproduktion hängt von den Wetterbedingungen ab, insbesondere vom Sonnenlicht. An bewölkten Tagen kann der Ertrag niedriger sein, was sich auf die verfügbare Energie zum Aufladen Ihres Elektrofahrzeugs auswirkt. Im Allgemeinen kann die Kombination von Solarmodulen und einer Ladestation von Vorteil sein, insbesondere wenn Sie umweltbewusst sind und nach Möglichkeiten suchen, Ihre Energiekosten zu senken.

Hier finden Sie die beste Ladesäule für Ihr Zuhause mit Solarmodulen

Die beste Ladesäule für Ihr Zuhause mit Solarmodulen finden Sie bei Wallbox-Discounter. Begrüßen Sie die Zukunft und treffen Sie mit unserer Wallbox mit Solarladefunktion eine budgetfreundliche und nachhaltige Wahl. Die Myenergi Zappi V2.1 | 22 kW | Phase 3 - 32a | Typ 2 - Buchse | Ladesäule ist eine absolute Top-Wahl für Menschen, die einfach laden und eine hohe Energieeffizienz zu einem wettbewerbsfähigen Preis erreichen wollen. Sind Sie sich noch nicht sicher, ob diese Ladesäule die beste Wahl ist, oder haben Sie Fragen zu anderen Ladesäulen in unserem Sortiment? Kontaktieren Sie uns und wir helfen Ihnen gerne weiter.

Kaufen Sie eine Ladesäule mit Solarmodulen zur Wallbox Überschussladung für Ihr Zuhause bei Wallbox Discounter. Wenn Sie eine Ladesäule mit Solarmodulen zum besten Preis-Leistungs-Verhältnis suchen, haben Sie sie gefunden. Bei Wallbox Discounter finden Sie Top-Qualität, bei der Sie jahrelang eine starke Rendite erzielen können. Durch die Kombination dieses Fokus auf Qualität mit wettbewerbsfähigen Preisen und blitzschnellem Versand sind wir sicher, dass Sie mit Ihrer Bestellung bei uns zufrieden sein werden.