Mobile Ladegeräte

Unsere Top-KategorienMehr anzeigen kategorien

    Mit einem mobilen Ladegerät können Sie Ihr Plug-In-Hybrid- oder Elektroauto über eine normale Wandsteckdose zu Hause aufladen. Haushaltssteckdosen haben normalerweise 230 Volt. Ein mobiles Ladegerät ist so ausgestattet, dass es an dieses schnell und einfach an das Stromnetz angeschlossen werden kann.

    Welches mobile Ladegerät sollte ich für mein Auto haben? 

    Bevor Sie Ihre Auswahl treffen, ist zu püfen, welche Steckerart Sie an dem mobilem Ladegerät benötigen. Derzeit gibt es zwei Arten von mobilen Ladekabeln, wobei sich in den letzten Jahren der Typ-2 ("Mennekes"- Stecker europaweit durchgesetzt hat: 

    Mobiles Ladegerät Stecker Typ 1
    Mobiles Ladegerät Stecker Typ 2

    Das Laden über die Haushaltssteckdose ist deutlich langsamer, aber für Plug-In-Hybrid- oder Elektroautos mit kleinerer Batterie sicherlich in einigen Fällen noch ausreichend. 

    Die meisten europäischen Automarken verwenden einen Typ 2 Stecker., während viele amerikanische und japanische Automarken eventuell noch einen Stecker Typ 1 haben. Ausnahme: Tesla-das Modell Model 3 zum Beispiel hat ebenso einen Stecker Typ 2, genauso wie die europäischen Automarken. 

     

    Mit einem mobilen Ladegerät können Sie Ihr Plug-In-Hybrid- oder Elektroauto über eine normale Wandsteckdose zu Hause aufladen. Haushaltssteckdosen haben normalerweise 230 Volt. Ein mobiles Ladegerät ist so ausgestattet, dass es an dieses schnell und einfach an das Stromnetz angeschlossen werden kann.

    Welches mobile Ladegerät sollte ich für mein Auto haben? 

    Bevor Sie Ihre Auswahl treffen, ist zu püfen, welche Steckerart Sie an dem mobilem Ladegerät benötigen. Derzeit gibt es zwei Arten von mobilen Ladekabeln, wobei sich in den letzten Jahren der Typ-2 ("Mennekes"- Stecker europaweit durchgesetzt hat: 

    Mobiles Ladegerät Stecker Typ 1
    Mobiles Ladegerät Stecker Typ 2

    Das Laden über die Haushaltssteckdose ist deutlich langsamer, aber für Plug-In-Hybrid- oder Elektroautos mit kleinerer Batterie sicherlich in einigen Fällen noch ausreichend. 

    Die meisten europäischen Automarken verwenden einen Typ 2 Stecker., während viele amerikanische und japanische Automarken eventuell noch einen Stecker Typ 1 haben. Ausnahme: Tesla-das Modell Model 3 zum Beispiel hat ebenso einen Stecker Typ 2, genauso wie die europäischen Automarken. 

     

    Lesen Sie mehr