Günstigste Wallboxen in Europa
Kostenloser Versand ab € 299 & Kostenloser Rückgabe
Sofortkauf oder Kauf auf Rechnung
Bis 15.00 Uhr bestellt = Versand am gleichen Tag*
9.4 tm-kiyoh
Entdecken Sie die neue Zappi V2.1 Wallbox von myenergi

Entdecken Sie die neue Zappi V2.1 Wallbox von myenergi

minuten lesen

Es hat etwas länger gedauert als erwartet, aber myenergi hat endlich das neuste Zappi V2.1 Modell angekündigt. Was hat sich geändert, verbessert und was wird es kosten? Das möchten wir Ihnen in diesem Blog erklären.

Eigenschaften myenergi Zappi V2.1 Wallbox

  • Eingebauter Hub; Dadurch bleibt die Zappi-Software immer aktuell und Sie können den Zappi über die kostenlose myenergi App auf Ihrem Handy aus der Ferne auslesen und bedienen. Sie finden die App hier:
  • Ethernet & WLAN Verbindung.
  • Geeignet für 1-phasigen und 3-phasigen Anschluß.
  • Leistung zwischen 3.7 und 22 kW je nach Anschlußvariante.
  • Steckdose oder feste 6,5M Verkabelung.
  • Möglichkeit des Anschlusses von drei Stromsensoren (CT Terminals), welche aktives Lastmanagement über das Zusatzmodul Harvi ermöglichen (erhölich als Zubehörteil). Harvi erkennt die erzeugte Engerie der Solarpanels und den Energieverbrauch Ihres Hauses.
  • Integrierte DC-Fehlerstromerkennung; für Wechselstrom bis 30mA und Gleichstrom bis 6mA = Type B.
  • Laden mit Photovoltaik über ECO und ECO+ Modus.
  • Dynamischer Lastenausgleich - Wallbox nutzt automatisch die verfügbare Energie unabhängig von anderen Verbrauchern.


Technische Verbesserungen Zappi V2.1


Keine Notwendigkeit mehr für Hub - Ethernet oder WiFi

Eine der größten Änderungen des Zappi V2.1 ist, dass Sie keinen Hub (Zubehör von myenergi) mehr benötigen, um Ihre Zappi-Wallbox mit der myenergi App auf Ihrem Mobiltelefon zu verbinden. Der Zappi V2.1 hat jetzt einen eingebauten Hub. Damit ist die Wallbox nun mit einem Netzwerkanschluss ausgestattet. Beim Anschluss des neuen Zappi kann daher ein Netzwerkkabel verlegt werden, um die Wallbox kabelgebunden mit dem LAN-Netzwerk zu verbinden.

Sollte es nicht möglich sein, ein Netzwerkkabel zu verlegen, kein Problem! Der Zappi V2.1 verfügt außerdem über einen eingebauten WLAN-Zugangspunkt, mit dem Sie Ihre Ladestation drahtlos verbinden können.

Weitere technische Verbesserungen

Neben dem verbauten Hub hat myenergi beim Zappi V2.1 noch eine Reihe weiterer technischer Verbesserungen gegenüber dem Vorgängermodell vorgenommen. Diese Verbesserungen sollen den Komfort für den Installateur erhöhen, aber auch möglichen Defekten und Fehlfunktionen vorbeugen. Diese Änderungen haben wir für Sie kurz zusammengefasst:

  • Stromanschluss mit einfachem Stecksystem, Schraubverbindungen gehören damit der Vergangenheit an.
  • Stromwandleranschlüsse (CT; Clamp Terminal) sind jetzt mit Steckverbindern ausgestattet.
  • Bandkabel zwischen Netzteil und CPU (Central Processing Unit) mit Klicksystem.
  • RCD-Platine besser mit einem Mini-PCI-e-Steckplatz verbunden.
  • CPU-Platine mit zwei Mini-PCI-e-Slots.
  • HMI-Leiterplatte kann jetzt separat getauscht werden.

Modelle & Preise Zappi V2.1

Die Zappi V2.1 Wallbox ist in zwei verschiedenen Ladeleistungen erhältlich, 7.4 kW (Phase 1 - 32A) oder 22 kW (Phase 3 - 32A). Sie können dann zwischen einer schwarzen oder weißen Variante und mit fester 6,5M Verkabelung oder in einer Steckdose version wählen. Nachfolgend finden Sie die verschiedenen Modelle inkl. Preise:

Zappi V2.1 - 7.4 kW (Phase 1 - 32A)

Modell Preise
ZAPPI-2H07UB (Schwarz Steckdose) 949,- €
ZAPPI-2H07UW (Weiß Steckdose) 949,- € 
ZAPPI-2H07TB (Schwarz mit 6,5M Ladekabel) 999,- €
ZAPPI-2H07TW (Weiß mit 6,5M Ladekabel) 999,- €


Zappi V2.1 - 22 kW (Phase 3 - 32A)

Modell Preise
ZAPPI-2H22UB (Schwarz Steckdose) 1099,- €
ZAPPI-2H22UW (Weiß Steckdose) 1099,- € 
ZAPPI-2H22TB (Schwarz mit 6,5M Ladekabel) 1149,- €
ZAPPI-2H22TW (Weiß mit 6,5M Ladekabel) 1149,- €


Die Zappi V2.1 Wallbox ist in Kürze bei uns bestellbar. Sie haben Fragen zu dieser Wallbox oder möchten eine oder mehrere reservieren? Sie können uns gerne kontaktieren!

Produkte vergleichen0